TopFlex Vorteile
  • Stufenlos breitenvariabel
  • Er kann wahlweise in einen 45er bis 90er Unterschrank eingebaut werden

Tische: TopFlex

TopFlex – der Tisch in Reserve.

Unsichtbar und raumsparend hinter einer Schubkasten-Front­blende versteckt, tritt der Ausziehtisch nur bei Bedarf in Aktion.

Mit dem Ausziehen bewegt sich zuerst die Frontblende automatisch nach unten. Die gesamte Bewegung läuft leicht und reibungslos. Schon dieser Teilauszug kann als Tischfläche genutzt werden. Voll ausgefahren bilden die beiden Plattenhälften mit der abgesenkten Frontblende und der bündigen Führungsschiene eine ebene Nutzfläche.

TopFlex gibt es mit absenkbarer Front oder mit starrer Front.

TopFlex Fotos