Hochschränke: TANDEM solo

Einfach und gut bewegt: TANDEM solo

Der neue Hochschrank für den Preiseinstieg in Kesseböhmer-Markenqualität. Das charakteristische Öffnungserlebnis, bei dem alle Elemente durch eine fließende Bewegung  verbunden sind, bietet der TANDEM solo auf ganz einfache Weise. Die Tablare aus dem Innenraum folgen der Türbewegung, der Beschlag ist in Verbindung mit 110°-Scharnieren einsetzbar. Die Scharniere übernehmen die Schließdämfung.

Bis zu sechs Tablare lassen sich auf der Rasterschiene in frei wählbarer Position einhängen. Das Trägerprofil wird oben an den Korpusseiten montiert, dadurch besteht keine direkte Abhängigkeit zur lichten Schrankhöhe. Der Hersteller kann so mit wenigen Rahmenhöhen viele verschiedene Schrankhöhen ausstatten, ohne Anpassungen am Beschlag vornehmen zu müssen. Der Beschlag ist wahlweise rechts oder links verbaubar. Auch dies trägt zur Vereinfachung der Lagerhaltung bei.