Bewerber-Informationen:

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Schulabschluss: Realschule

Aktuelle Ausbildungsvergütung (brutto):
1. Ausbildungsjahr: 958 €
2. Ausbildungsjahr: 1018 €
3. Ausbildungsjahr: 1108 €
4. Ausbildungsjahr: 1168 €

Ansprechpartner: 
Kesseböhmer Beschlagsysteme
GmbH & Co. KG
Herr Holger Meyer
Tel.: +49 (5742) 46-1242

Ausbildung in Bad Essen

Elektroniker - Betriebstechnik (m/w)

Ein effizientes und leistungsfähiges Unter­neh­men ist ohne Elektrizität nicht vorstellbar. Unse­re Elek­troniker (m/w) tragen also mit der Instal­lation von Betriebsanlagen, Anlagen­steue­rungen und Ge­bäu­de­technik zu einem funktionierenden Betrieb bei.

Eine enge Zusammenarbeit findet mit den In­dus­trie­­mechanikern (m/w) der Ab­tei­lung Sonder­maschinenbau am Ende des Mon­­tage­vorgangs statt. Die Elektro­niker (m/w) analysieren zunächst die geforderten Funk­tionen dieser Sonder­maschine, entwickeln einen Schaltplan und arbeiten das Steue­rungs­pro­gramm (SPS, PC, etc.) aus.

Anhand der nun vorliegenden Informationen wird  der Schaltschrank verdrahtet. Der Schalt­schrank ist gewissermaßen das Zen­tral­hirn einer automatisierten Anlage. Die Elek­troniker in­stal­lieren an der Anlage die vorgesehenen Sen­soren (z. B. induktive Nähe­rungs­schal­ter, Licht­schranken) und Aktoren (Moto­ren, ­Zylinder) und verbinden sie mit der Steu­erung im Schaltschrank. Nun wird das Steu­erungsprogramm auf die Steu­erung der neuen Anlage übertragen. In der Test­phase wird das Zusammenwirken der Bau­grup­pen in Bezug auf den zeitlichen Ablauf optimiert.

Beim Aufstellen der Maschine in einer Werks­halle installieren die Elektroniker (m/w) Lei­tungs­­­­führungs­systeme für die Stromzufuhr und stellen die Be­leuch­tungstechnik bereit. 

Außerdem sind sie für den Aufbau der Netz­werk- und Kommunikationstechnik zuständig. Unsere Elektroniker (m/w) tragen mit der Um­setzung und Optimierung von innovativen Kon­zep­ten und Verfahren zu einer immer effizien­teren Energie­ausnutzung bei. 

Störungen in Betrieb stehender Anlagen grenzen die Elektroniker (m/w) unter Beachtung von Sicher­­heits­aspekten ein und beheben die Fehler­quellen durch Austauschen defekter Bauteile.

Wenn Du Interesse an einer abwechslungsreichen und handwerklichen Ausbildung hast, Ver­antwortung übernehmen möchtest und stark im logischen Denken bist, dann setz Dich mit uns in Verbindung.